Sonntag, 13. April 2014

gisarockt

da ich am freitag hier in der grabbelkiste  zwei schöne (finde ich) ökobaumwoll-jerseyreste gefunden habe, habe ich mich mal wieder ans klamottennähen getraut und zwei röcke für meine tochter genäht:



 (hallo juli, gefallen sie dir??) es sind leider handyfotos, die farben stimmen so nicht wirklich, der obere rock ist dunkler, sandfarbener; der untere mehr dunkelrot, unauffälliger.

und weil ich an der kasse so lange warten musste, habe ich in einer anderen kiste die fertigpackung dafür gefunden:


das wachstuch ließ sich gut nähen, trotzdem wird das nicht mein neues hobby!

fortsetzung folgt!

Freitag, 11. April 2014

gisasruckzucktaschen

ich musste doch sehen, ob ich behalten habe, wie man diese schnellen täschchen näht, und es hat gleich zweimal geklappt:



fortsetzung folgt!

Dienstag, 8. April 2014

gisamachtwasneues

ich brauche (mal wieder) für eine freundin ein geschenk für einen runden geburtstag, also habe ich aus meinen kisten diese batiks hervorgeholt und nähe (mal wieder) einen marktkorb, der korpus ist schon genäht und das vlies ist schon gerollt...:


bei marlis habe ich heute gelernt, diese "schnellen" täschchen zu nähen, das hat spaß gemacht! danke, liebe marlis! 


Hier bietet marlis workshops an, in denen man unter anderem diese täschchen nähen kann!


fortsetzung folgt!

Montag, 7. April 2014

gisastischdeckenundtops

in der vergangenen woche habe ich - endlich!- diese beiden tischdecken für meine mutti fertiggenäht, sie lagen schon einige wochen als ufos und warteten auf ihre fertigstellung:


und weil ich noch etwas vom stoff übrig hatte, habe ich heute noch eine kleine decke für ihren blumentisch genäht:


ich stelle vor: 4. reihe von oben von rechts nach links: monica, victor, boogie, amelia und max; 5. reihe von links nach rechts: violet, maslow, amber, madison und ursula. nun ist die katzenschar komplett!:


vor 2 wochen wurde ein anderes top fertig, das muster heißt "metro hoops" von sew kind of wonderful,  das mit dem quick curve ruler gearbeitet wird. mich erinnert das muster an den wedding ring, deshalb habe ich dieses top für meine nichte genäht, die in diesem jahr heiraten möchte.

und wie immer muss auch die katze erst mal kucken!
morgen werde ich die drei tops zusammenmontieren und vielleicht auch schon anfangen zu quilten.

fortsetzung folgt!

Dienstag, 1. April 2014

gisasneuestesbaby

es ist noch nicht ganz fertig: ich habe mich getraut, eine beachboy - tasche aus wachstuch zu nähen:

 von innen:
 jetzt fehlen nur noch die träger. genäht habe ich die tasche nach der anleitung von elbmarie, die gibt es hier, wo ich auch das wachstuch gefunden habe.

die kinderdecke für die tochter meiner nichte ist fertig:


 die rückseite ist ein ganz weicher flanellstoff mit kleinen schildkröten:


vielleicht ist der quilt ende april in "echt" zu sehen bei patchwork&art in lüneburg!

fortsetzung folgt!

Montag, 31. März 2014

gisaskatzenundsterneundeinkorb


 die katzen haben sich in der vergangenen woche um eine reihe vermehrt, in der untersten reihe sind von links nach rechts: lucy, zeke, barley, marty und helen.


 zu meiner sternensammlung sind 13 neue sterne hinzugekommen, jetzt habe ich insgesamt 65:


gestern waren wir bei einer freundin zu einem runden geburtstag eingeladen. da geschenke ausdrücklich nicht erwünscht waren, habe ich ihr ein kleines mitbringsel genäht, und darüber hat sie sich riesig gefreut!:




fortsetzung folgt!



Sonntag, 23. März 2014

gisasneuesprojekt

am samstag habe ich mit meinem neuen wandquilt begonnen:

gefunden habe ich die idee und anleitung hier. jeder katzenkopf ist anders und jede katze hat einen eigenen namen. darf ich vorstellen, obere reihe von links: ferdinand, bernadette, sunny, mia und ralphio, zweite reihe: toby, cannon, jennifer, chowder und krista. ich liebe diesen spaziergang durch meine stoffkisten!

dann kann ich vorstellen: meine neue tasche, kaum fertig und schon voll im gebrauch! der stoff ist ein geschenk von birgit, die sich dieselbe tasche für ihr strickzeug genäht hat. die anleitung und nähbegleitung wie so oft von marlis (danke, ihr beiden lieben nähfreundinnen, sssuperg...!) .


 mindestens 15 m binding habe ich an den letzten abenden festgenäht, somit sind kuschelquilt und skill builder bom feddisch! :

fortsetzung folgt...