Sonntag, 31. Juli 2011

monisgeburtstagsquilt

gestern hat moni ihren geburtstag gefeiert, marlis und ich haben mit ein wenig hilfe von drei weiteren quiltlisen einen süßen quilt nach einer vorlage von annette ornelas  für moni genäht und ihn gestern überreicht:

monisquilt

Donnerstag, 28. Juli 2011

erklärungimliegestuhl

nachtrag zur tasche aus meinem letzten post: ein keder ist so etwas wie eine gefüllte biese. man findet es oft bei polstersofas oder –kissen. bei clover gibt es jetzt eben auch eine dünne variante, die sich für taschen eignet. man bügelt ihn einfach in einen schrägstreifen ein. hier könnt ihr ihn ansehen, und die anleitung zum downloaden für die tasche findet ihr hier.

seit gestern ist das sommerwetter wieder in hamburg, dazu passt der gemütliche liegestuhl aus der reihe “gartenlust” von regina grewe:

liegestuhl

ich wünsche euch einen sonnigen tag!

Mittwoch, 27. Juli 2011

taschenkannichniegenughaben!

ich “brauchte” eine neue handtasche, entworfen von und genäht in einem kurs bei marlis kann ich sie heute zeigen. das besondere ist der zwischen mittel- und seitenteil eingenähte keder. könnt ihr das erkennen? mit dem einbügelbaren keder von clover ging das ganz leicht!

blauetasche

Sonntag, 24. Juli 2011

daseinundandere

unsere schule wird zum nächsten schuljahr in ein nigelnagelneues schulgebäude  umziehen, da habe ich für mein neues erstes schuljahr eine scrapdecke genäht, schon länger lag das fertige top, nun ist es endlich gequiltet: decke schule

mit marlis habe ich letzte woche ein nähutensilo entworfen und probegenäht, es soll meine näh- und sticksachen im wohnzimmer ordentlich aufbewahren…:

utensiloeine geburtstagsglückwunschkarte habe ich für moni genäht, sie wünschte sich beim scraptausch der sparies bunte scraps mit kindermotiven: 

karte moni

Montag, 18. Juli 2011

dasgenähteportmonnä

meine jule wünschte sich ein täschchen für geld und alle möglichen kärtchen. dafür haben wir an einem afrikanischen stand auf dem berliner stoffmarkt am maybachufer ein stöffchen ausgesucht. eine gute anleitungen fand ich hier und nach zwei tagen nähen und trennen präsentiere ich:po1und so sieht es von innen aus:po2

Donnerstag, 14. Juli 2011

ichwarmalwiederinberlin

die kissen passen bei tochter und schwiegerfreund bestens zum sofa und gefallen den beiden sehr gut!sofajumam freitag habe ich mich mit jutta und marlies in tegel zum shoppen und anschließenden kaffeeklatsch getroffen. das hat wieder richtig spaß gemacht. meine ausbeute:ber1lila stoffe, knöpfe und bänder habe ich für marlis mitgebracht, sie hat nämlich (noch) ein geheimnis, die schwarz-weißen stöffchen bekommt gerda und alles rote habe ich mir gegönnt. die kleine stickvorlage gefiel mir so gut, dass sie mit musste.  

auch bei knopf-paul wurde ich fündig, auch wenn mir das entscheiden dort sooo schwer fällt:knöpfeam samstag war ich auf dem stoffmarkt am maybachufer. an einem afrikanischen stand fand ich die tasche, und beim nähzubehör hüpfte noch das einundandere hinein:ber2ihr seht, berlin ist immer eine reise wert!!! 

Mittwoch, 6. Juli 2011

marktkorbtasche

korb

für eine liebe kolleginfreundin habe ich diesen taschenkorb genäht, er hat ihr sehr gut gefallen!