Montag, 28. Januar 2013


marlies zeigt auf ihrem blog bäume. das brachte mich auf die idee, euch meinen bäumequilt zu zeigen, den ich vor einigen jahren  genäht habe. er gefällt mir noch immer!

Samstag, 26. Januar 2013

http://quiltmarlise.blogspot.de/

gisazeigtmalwassiegradsomacht

das sind die ersten sieben sterne eines bali-popstars-quilts, den ich für meine tochter nähe. und die nächsten sterne sind schon in arbeit:
marlis hat diese decke entworfen, kuckt auch mal hier.

mein schoppelzauberball "frische fische" wird zu einem drachenschwanzschal verstrickt, die anleitung dafür habe ich bei der strickcommunity gefunden:
ich wünsche euch allen ein schönes wochenende!


Donnerstag, 24. Januar 2013

gisasersternudelquilt 

 das ist mein erster lasagnequilt, ich habe ihn bei unserem letzten nähwochenende im oktober in lauenbrück genäht aus einem halben jellyrole, ich habe aber noch einige einfarbige streifen dazwischengeschmuggelt.

Sonntag, 20. Januar 2013

gisawarzurquiltausstellung

an diesen wochenende fand in wattenbek bei bordesholm eine ausstellung der gruppe "watt een patch" statt, grund genug für eine landpartie mit marlis. es gab einige nette quilts zu sehen, viele nette leute zu treffen, leckeren selbstgebackenen kuchen zu essen und auch schöne sachen zu kaufen. meine ausbeute sind drei wollzauberbälle von schoppel, drei rotweiße stöffchen und ein weicher loop-schal aus nickistoff! hat sich gelohnt, oder?

Freitag, 18. Januar 2013

gisahateineneuecd

gerade ist die erste cd von katha, einer früheren schulkameradin meiner tochter, erschienen. sie hat eine superschöne stimme, überzeugt euch selbst!


 sie schreibt ihre lieder selbst. ich wünsche ihr viel erfolg!

gisahatzweineuehefte

ich möchte mir doch mal ein tuch stricken, und dafür gibt es hier schöne anleitungen. ich fang gleich mal an...


Donnerstag, 17. Januar 2013

gisabringtwasandiewand

diesen wandbehang habe ich vor einiger zeit begonnen. im vergangenen herbst habe ich ihn dann fertiggestellt. er ist nach der anleitung "bird on a branch" aus dem buch "appliqué outside the lines" von becky goldsmith & linda jenkins mit der hand appliziert und gequiltet. das hat viiieeel spaß gemacht!

Mittwoch, 16. Januar 2013

gisaskinderstreifen




heute habe ich ein top für einen kinderquilt genäht:  erst habe ich - wie beim lasagnequilt - 30 streifen zu einem langen streifen aneinandergenäht. Da der quilt nicht breiter als 110cm werden sollte, hatte marlis die idee, den endlosstreifen in jeweils 110cm-streifen zu zerschneiden und die einzelnen streifen dann über- bzw untereinanderzunähen. ich habe dabei nicht auf farbverteilung oder ähnliches geachtet und herausgekommen ist dieses top, es ist 110 x 130 cm groß.  ob sich ein kind darüber freuen wird?


Dienstag, 15. Januar 2013



 gisazeigtschwarzweiß


 dies ist mein derzeitiges lieblingstäschchen, marlis hat es mir zu weihnachten geschenkt! bussi, marlis!

 hier trifft schwarzweiß auf bunt. sieht ganz schön crazy aus, was daraus mal wird? naja, gisa hat manchmal geheimnisse.......

Mittwoch, 9. Januar 2013

gisakannauchstricken

so nebenbei sind diese kleinen mützen für frühchen entstanden.
kleine weihnachtsnachtsnachlese


diese weihnachtskugel mit zwei passenden stiefelchen hat mir britta gestrickt!


diese "tüte" hat mir marlies zu weihnachten geschickt, zur zeit bewahre ich mein aktuelles stickgarn darin auf.
marlies und britta, ich danke euch für diese netten geschenke!



Dienstag, 8. Januar 2013

                               der header ist in der mitte!
der hintergrund und der header ist wieder da!!! morgen versuche ich, den header mittig zu platzieren.

Sonntag, 6. Januar 2013

beigisagehtsdrunterunddrüber

ich habe heute den ganzen tag mit marlis daran gearbeitet, unseren blogs ein neues outfit zu verpassen. bei marlis ist dies auch gut gelungen, aber bei mir geht grad gar nix. ich verlasse jetzt die baustelle, rom wurde ja auch nicht an einem tag erbaut!