Donnerstag, 31. Juli 2014

gisahatgequiltet

im März habe ich dieses top (muster: metro hoops von sewkindofwonderful, bekommt man hier)  fertig genäht und mich entschlossen, es mit der maschine freihand zu quilten. nun ist es fertig:




mein erster ganz freihang gequilteter quilt, ein wenig stolz bin ich schon! nun ist er auf dem weg zu meiner nichte nach hawai!


fortsetzung folgt.

Dienstag, 29. Juli 2014

gisazeigtdienächstenzwei


block nummer 18 soll an die wm erinnern: rio de janeiro:


und nummer 19 heißt stockton, hier in californien lebt meine schwester, die gerade zu besuch hier war.:


fortsetzung folgt!

Montag, 21. Juli 2014

gisasneueqalblöckchen

es ist wieder montag und ich zeige zwei neue tula pink's city sampler-blöcke:

zu nummer 16 fiel mir peine ein, hier habe ich vor vielen jahren mein referendariat absolviert und viele nette menschen kennengelernt.:


nummer 17 heißt quickborn. das ist eine völlig unspektakuläre kleine stadt nördlich im hamburger speckgürtel, hat eine eigene autobahnabfahrt und einen berühmten einwohner :


fortsetzung folgt!

Samstag, 19. Juli 2014

gisaundstarwars

mein neffe ist seit jeher absoluter starwars-fan, und das geht so weit, dass sein sohn anakin getauft wurde (ja, das geht in amerika!). aus seiner babydecke, die ich damals zu seiner geburt genäht habe, ist anakin längst rausgewachsen, er geht schon mit großen schritten richtung pubertät. nun habe ich ihm eine sternendecke genäht, in der mitte - na klar - starwars motive (ich habe keine ahnung davon!). ich hoffe, er mag den quilt leiden!







fortsetzung folgt!

Donnerstag, 17. Juli 2014

gisabekamwasnettes

gestern durfte ich eine superliebe nettigkeit von steffi aus meinem briefkasten nehmen:


ich hab mich so gefreut! hier kann man das kleine täschchen und den scherenfinder noch einmal besser sehen:


nun darf ich eine nettigkeit von mir weitergeben: die ersten beiden kommentare zu diesem post bekommen eine kleine überraschung, die sie dann wieder weitergeben!

fortsetzung folgt!

gisaverschenktwas

ich bin mal wieder dabei, all meine schätze durchzusehen und neu zu sortieren. dabei sind diese sechsecke wieder aufgetaucht, ich werde bestimmt nichts mehr damit machen, deshalb möchte ich sie verschenken:


 die sechsecke sind 3/4" groß, überwiegend sind sie blau, kein stoff ist doppelt. hat jemand interesse?

fortsetzung folgt!

Mittwoch, 16. Juli 2014

gisahäkelt

ich habe mich anstecken lassen, habe mir hier tolle baumwolle bestellt:


die anleitung findet man hier, gut und einfach erklärt, und schon hatte ich die ersten reihen gehäkelt:


inzwischen bin ich schon so weit:


fortsetzung folgt!

Dienstag, 15. Juli 2014

gisaunddielinkyparty

so, heute ist linky party,  hier sind sie also alle zusammen, die 15 blöcke des ersten kapitels:






fortsetzung folgt!

gisazeigtdreineueqalblöcke

hier sind die drei letzten blöckchen des ersten kapitels: kreuze


 block 13: mannheim, hier hat mein sohn studiert und ich habe ihn mehrmals dort besucht und immer nette wochenenden mit ihm verbracht.


 block 14: neumünster, das ist der geburtsort meines mannes, eine unspektakuläre kleinstadt in schleswig-holstein.


und zuletzt block 15: oslo, von kiel aus habe ich vor einigen jahren mit marlis eine quiltreise nach oslo gemacht. auf der fähre gab es auf der hin- und rückreise jeweils einen kurs mit bernadette mayr, einfach toll! in oslo hatten wir dann die gelegenheit, den dortigen quiltshop zu stürmen, der extra für uns geöffnet hatte. ach, war das schön!!!

fortsetzung folgt!

Samstag, 12. Juli 2014

gisamöchtegewinnen




da bin ich schnell mal ins lostöpfchen gehüpft:

Montag, 7. Juli 2014

gisazeigtdienächstenqalblöckchen


der block mit k: krefeld! hier lebt meine liebste freundin, wir haben sie schon so oft besucht, dass wir uns in der stadtschon ganz zu hause fühlen!



block L wie limburg an der lahn, hier in der nähe bin ich in einem (damals noch) kleinen dörfchen geboren.

fortsetzung folgt!


Donnerstag, 3. Juli 2014

gisasundmarliszwillingsdecken

im voraus entschuldige ich mich schon einmal für die schlechten handyfotos!

vor acht wochen kamen jonas mats und hannes julian - ein wenig zu früh, aber inzwischen putzmunter - auf die welt, marlis und ich wollen sie nun beide mit einem eigenen quilt begrüßen. die mama liebt sterne, deshalb haben wir und für dieses muster entschieden. ich habe die blaue version genäht:


und marlis hat die grüne variante gezaubert:





es hat viel spaß gemacht, diese quilts zu nähen!




fortsetzung folgt!